Wir suchen Team-Mitglieder
Aktuell suchen wir Developer, Builder, Supporter und Contents.

Du hast Interesse und überlegst dich zu bewerben?
Zögere nicht und frage uns auf unserem Teamspeak falls du noch Fragen hast.

Oder Bewerbe dich direkt hier Klick mich
Neueste Beiträge
H3MIjr
H3MIjr
Admin
Es existieren noch keine Profil-Nachrichten.
Mitglied seit:
5 Monate her
Zuletzt gesehen:
3 Stunden her
Profil-Aufrufe:
111
Dieser Benutzer hat noch keine Felder hinzugefügt.
Regeln     1.  Das Serverteam muss sich gegenüber den Usern in keinem Fall rechtfertigen, jedoch ist uns der respektvolle Umgang sehr wichtig.   2. Anweisungen von Teammitgliedern ist Folge zuleisten und wird bei Verweigerung bestraft!   3. Angriffe gegen den Server, das Benutzen mehrerer ID´s, Proxyservern, Virtual Private Networks und IP-Changern, um dem Server zu schaden, sind in jeglicher Form untersagt.   4.  Belästigungen jeglicher Art sind verboten. Dazu gehören z.B. Störgeräusche, Echos, Spam jeglicher Art oder eine unangemessene Lautstärke. Des Weiteren ist es untersagt einen Stimmverzerrer oder Ähnliches zu verwenden.   5. Alle rassistischen, rechtsextremistischen, sexistischen und Pornografischen Aussagen (Namen, Channelnamen, Links, Avatare und Nachrichten) sind in jeder Art und Weise untersagt und werden nicht toleriert.   6. Das Verwenden von Nametags vor und nach dem Namen (z.B.: [Moderator], (Admin), {Developer} oder |Sup|) ist strengstens verboten.   7. Werbung in Form von Links oder IP-Adressen, sei es für einen Youtube-Channel / Video, einen Teamspeak-Server oder ähnliches sind ohne ausdrücklichen Wunsch untersagt.    8.  Beleidigungen, Beschimpfungen oder Mobbing ist verboten. Hierbei ist es egal ob es verbal, schriftlich oder per Bildmaterial stattgefunden hat.   9. Das Erfragen nach Rechten wie z.B. 'Supporter' oder 'Moderator' ist untersagt.   10. Das Faken bekannter Personen und/oder Unternehmen ist aus gesetzlichen Gründen strengstens verboten. Ebenso das Benennen nach realen Personen ohne deren Einverständnis.   11. Aufnahmen ohne die Zustimmung aller Beteiligten sind nicht erlaubt.   12. Das Abspielen von Musik, Geräuschen oder ähnlichem ist nur in eigenen Channeln mit der Erlaubnis eines Channelowners gestattet, insofern dies mit der Gruppe [Channel Musik]  gekennzeichnet ist.   13. Soundboards, Bots und Screamen ist in öffentlichen Lobbys untersagt und wird bestraft!   14. Bei einer Abwesenheit von länger als 20 Minuten wirst du wegen Inaktivität gekickt. Ein privater Channel kann bei dem Versuch ihn durch dauerhafte Abwesenheit (BOT) oben zuhalten von einem Teammitglied gelöscht werden.   15.  Das automatisierte Erstellen von Channeln durch Scripts, Bots oder Sonstiges ist verboten.   16.  Das Ausnutzen eines TS³-Bugs und TS³-Hook ist strengstens untersagt.   17.  User mit einem Youtuber-Rang müssen sich im TeamSpeak ihrem Kanal entsprechend nennen.   18. Telefonverarsche jeglicher Art sind strikt untersagt und werden bestraft!   19. Das Umgehen eines Channel-Bans ist verboten!   20. Jeglicher Handel, egal ob mit echter oder virtueller Ware, ist verboten und wird dementsprechend bestraft.   21.  Das Benutzen von unsichtbaren Unicode Zeichen ist genau so wie das Verwenden von Zeichen, die über die normale Chat-Größe hinaus gehen verboten!     Das Team behält sich das Recht vor, die Serverregeln jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.   Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!
8 Tage her

Forum Regeln     § 1 Benutzerkonto   Pro Person ist nur ein Benutzerkonto erlaubt. Ebenfalls ist es untersagt, nach der Löschung des Benutzerkontos ohne vorherige Absprache mit der Moderation ein Neues zu erstellen. Jeder ist selber für seinen Account und die darüber geteilten Inhalte verantwortlich. Sollte es zu einem Fremdzugriff, sei es durch einen Freund, Hacker oder Familienmitglied kommen, kann dies der Moderation gemeldet werden, welche dann verschiedene Maßnahmen zur Sicherung des Accounts in Betracht ziehen wird. Im Allgemeinen trägt der Eigentümer jedoch immer die Verantwortung für den Account, entstandene Schäden oder Sperren durch den Fremdzugriff werden normalerweise nicht rückgängig gemacht. Die angegebene Mailadresse muss gültig und erreichbar sein. Wir behalten uns vor, Benutzerkonten mit Einwegadressen oder Wegwerfmails ohne Vorwarnung zu deaktivieren. Im Falle einer Sperre aufgrund eines Regelverstoßes wird der Benutzer zudem per Mail benachrichtigt, weshalb eine gültige E-Mail-Adresse dringend nötig ist.   § 1 Umgang im Forum   Pflegt einen respektvollen und höflichen Umgangston untereinander. Provozieren, trollen, schlechtreden oder beleidigen ist ausdrücklich untersagt. Überlegt euch gut, was ihr schreibt. Ihr seht nicht, wie euer Gesprächspartner auf Posts reagiert. Besonders bei sarkastischen Posts oder vermeintlich kleinen Späßen auf Kosten eines Anderen ist es zwingend nötig, zweimal nachzudenken, ob man damit einen anderen Nutzer eventuell provoziert oder beleidigt. Akzeptiert die Meinung des Anderen. Manche Diskussionen laufen darauf hinaus, dass es nunmal zwei unterschiedliche Meinungen gibt. In diesem Fall müssen Beide die Meinung des Anderen akzeptieren, nur so kann ein Forum überhaupt funktionieren. Regelt externe Streitigkeiten in angemessenem Ton über das private Nachrichtensystem. Vermeidet Off-Topic. Eine Diskussion darf gerne auch auf andere Bereiche übergreifen, solange der rote Faden vorhanden ist. Sollten sich die Beiträge zu sehr vom eigentlichen Thema entfernen, so sollte man sich wieder auf das Ausgangsthema besinnen. Ansonsten steht der Off-Topic Bereich jedem Benutzer zur Verfügung. Das mehrfache Posten hintereinander sollte vermieden werden. Hierzu gibt es die “Bearbeiten”-Funktion. Ändert aber wenn möglich nicht den Kerninhalt, sofern bereits weitere Antworten darauf verfasst wurden.       § 3 Inhalte   Bedenkt, dass gerade in Minecraft noch viele Kinder unterwegs sind. Daher sind pornografische Inhalte jeder Art oder sexuell explizite Anspielungen untersagt. Das Bezeugen oder Aufrufen von und zu Straftaten ist untersagt und kann auch zu rechtlichen Konsequenzen führen. Beiträge dieser Art werden in jedem Fall von der Administration gelöscht. Inhalte, die den Nutzer schockieren oder verängstigen sollen, sind zu unterlassen oder müssen entsprechend markiert sein. Darunter fallen beispielsweise Jumpscares oder extreme Gewaltdarstellungen*, welche möglicherweise andere Nutzer anstößig finden. Die entgültige Entscheidung über die Zulassung solcher Inhalte obliegt der Administration. Beachtet bei Bildern oder kopierten Texten das Urheberrecht. Solltet ihr euch nicht sicher sein, verlinkt die Quelle unter dem Bild oder Text. Werbung, egal ob auf dem Profil, in der Signatur oder in Beiträgen, ist ohne Absprache verboten. Einen Link zu z.B dem eigenen Blog ist auf dem Profil zwar erlaubt, Links zu anderen Minecraftservern oder kommerziellen Webseiten sind nicht erlaubt. Der Benutzername darf keine Buchstaben, Zahlen oder Sonderzeichen enthalten, die nicht einer gängigen europäischen Tastatur getippt werden können: алфавит oder 中文字 . Sollte ein Benutzer aus bestimmten Gründen entsprechende Zeichen verwenden wollen, ist dies vor der Namensänderung mit der Administration zu besprechen. Es ist untersagt sich als Teammitglied oder prominente Person auszugeben. Um eine Verwechslungsgefahr mit Teammitgliedern auszuschließen, ist es darüber hinaus verboten, Ränge oder entsprechende Tags wie [Dev], [Mod], Entwickler oder Administrator als Bestandteil des Benutzernamens zu führen.   § 4 Administration   Die moderierende Instanz stellen die Mitglieder der Moderatoren dar, jedoch verfügen auch andere Teammitglieder über die nötigen Rechte, um gegebenenfalls die Regeln durchzusetzen. Das Hausrecht liegt bei der der Administration. Bei Anliegen zum Server innerhalb des Forums ist die Moderation der erste Ansprechpartner. Diese wird es dann, falls nötig, entsprechend weiterleiten. Eine direkte Kontaktaufnahme mit den Administration des Servers , ist nur bei konkretem Anliegen erwünscht. Beiträge oder Profile, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstoßen, können über die Meldefunktion gemeldet werden. Meldungen über das Forum in Threads oder auf Pinnwänden sowie Meldungen per private Nachrichten sind zu unterlassen, sofern der Meldebutton für den regelwidrigen Inhalt verfügbar ist. Reports aus dem Spiel können im entsprechenden Unterforum verfasst werden. Ansonsten haben eindeutige Beschwerden über andere Spieler nichts im Forum zu suchen. Entscheidungen der Moderation, sowohl der Foren- als auch der Social Media- und Ingamemoderation werden nicht öffentlich angefochten. Der wiederholte, vorsätzliche Missbrauch der Support- und Kontaktmöglichkeiten von Black-gaming kann, zusätzlich zu regulären Sanktionen nach § 5 Absatz 7, zu einer dauerhaften Blockierung dieser Funktionen führen. Das vorsätzliche Stören eines oder mehrerer Dienste von Black-gaming, beispielsweise durch einen DDoS-Angriff, führt in jedem Fall zum permanenten Ausschluss auf allen Diensten von Black-gaming. Zusätzlich behält sich die Serverleitung vor, nach § 303b StGB gegen den Urheber einer solchen DDoS-Attacke vorzugehen. Bei Missachtung der Regeln können Maßnahmen verschiedenster Art bis hin zu einem dauerhaften Ausschluss folgen. Die Sanktionen, welche dem Nutzer im Forum auferlegt werden, können in besonderen Fällen zusätzlich auch auf andere Dienste von Black-gaming (z. B. TS3, Ingame) übertragen werden.   Das Team behält sich das Recht vor, die Serverregeln jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.   Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!
8 Tage her

  Liebe Community,   wir, das Black-Gaming Team suchen engagierte Supporter-Moderator.   Aufgaben als Supporter/Moderator Als Probe-Supporter muss man sich um User kümmern, d.h. man muss ingame Fragen beantworten, TeamSpeak Support leisten, mit dem Ziel, das Spielerlebnis der User so angenehm wie möglich zu gestalten.   Anforderungen Das Mindestalter, um sich bei uns als Probe-Supporter bewerben zu können, beträgt 15 Jahre, jedoch erwarten wir auch eine gewisse geistige Reife. Deine Bewerbung sollte sich außerdem an mindestens diesen Punkten orientieren:   Stell dich ein wenig vor  ╚➢ Informationen über dich     Welche Fähigkeiten besitzt du?  ╠➢ Stärken und Schwächen  ╚➢ Erfahrungen mit anderen Programmen (z.b. google docs)   Welche Erfahrungen hast du bereits? ╠➢ Erfahrungen mit Minecraft ╠➢ Erfahrungen im Bereich Support & Moderation ╚➢ Onlinezeiten   Es wird eine Struktur gefordert, eine mögliche Vermeidung von Grammatik- und Rechtschreibfehlern, außerdem sollten alle Angaben der Wahrheit entsprechen und alle Abschnitte sollten als Fließtext formuliert sein. Des Weiteren sollte deine Bewerbung mindestens 250 Wörter enthalten, also nicht zu kurz ausfallen.   Sollten wir dein Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen bald von dir in Form einer Bewerbung zu lesen.       Wir freuen uns dich bald in unserem Team begrüßen zu dürfen!       Mit freundlichen Grüßen   H3MIjr - Mod-Leitung
5 Monate her
🡱